Artikel speichern
Bookmark and Share
Suche
PDF Download

PDF Vorlagen

Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
Skizze Zeichnung
Fachartikel
Computer Skizze
Skizze Fahrzeuge
Bilder Skizze
Skizze Vorlagen
Skizze Architektur
Skizze Tiere
Skizze Natur
Galerie
Verzeichnis
Skizzen News
Skizzen Gästebuch
Online-Shop
mehr Artikel
Anleitung zum Zeichnen von Augen Anleitung und Tipps zum Zeichnen von Augen Das Auge ist eines der wichtigsten Elemente in einem Portrait, denn die Augen gehören zu den charakteristischen Merkmalen eines Menschen, die ihn unverkennbar machen. Gleichzeitig gehören die Augen aber auch zu den schwierigsten Zeichenelementen, denn wenn sie nicht realistisch und proportional stimmig gezeichnet werden, wirkt das gesamte Gesicht falsch gezeichnet und die portraitierte Person hat wenig Ähnlichkeit mit der Person auf dem Gemälde.    Ganzen Artikel...

Abzeichnen und Pausen Die besten Methoden zum Abzeichnen und Pausen von Bildern Manche Vorlagen, Bilder und Skizzen sind einfach so gut oder so optimiert, dass man sie in genau der vorliegenden Form zu einem Gemälde ausarbeiten oder aber sie in vergrößert oder verkleinert darstellen möchte. Da ein Abzeichnen Freihand nicht immer umsetzbar und Paus- oder Durchschlagpapier nicht immer verfügbar oder erwünscht ist, muss die Vorlage auf andere Art und Weise abgepaust werden.  Ganzen Artikel...

Pausen von Skizzierungen Hilfsmittel zum Pausen von Skizzierungen Eine Skizzierung abzupausen, bedeutet, dass diese Skizzierung in exakt der gleichen Form auf ein anderes Medium übertragen wird, im Regelfall mit der Absicht, sie weiterzubearbeiten. Eine Möglichkeit für das Abpausen wäre der handschriftliche Übertrag, also letztlich das Abmalen der Skizzierung eventuell unter Zuhilfenahme von Lineal und Geodreieck. Allerdings gibt es durchaus aufwendige Skizzierungen, beispielsweise in Form von technischen oder künstlerischen Skizzen, die von Hand nur schwer zu kopieren sind oder bei denen die exakten Maße und Proportionen zwingend eingehalten werden müssen.  Ganzen Artikel...

Anleitung zum Zeichnen und Malen auf Metall Anleitung zum Zeichnen und Malen auf Metall Während Skizzen und Zeichnungen meist auf Papier angefertigt werden, nutzt die Malerei auch Materialien wie Malkarton, Leinwand, Holzplatten oder Glas als Malgründe. Ein weiterer Untergrund, der sich ebenfalls sehr gut für Zeichnungen und Malereien eignet, ist Metall. Welche Metalle sich aber konkret als Untergründe eignen und welche Farben in welcher Technik aufgetragen werden können, erklären die folgenden Anleitungen zum Zeichnen und Malen auf Metall.    Ganzen Artikel...

Finden von Vorlagen und Ideen für Zeichnungen Ein paar Anregungen zum Finden von Vorlagen und Ideen für Zeichnungen Wer das Zeichnen als Hobby für sich entdeckt hat, möchte oft nicht erst lange überlegen, was er zeichnen könnte. Verspürt er die Lust dazu, möchte er stattdessen am liebsten direkt zu Stift und Papier greifen und sofort mit seiner Skizze oder Zeichnung beginnen. Manchmal will die zündende Idee aber einfach nicht kommen. Und selbst wenn dem Zeichner ein Motiv eingefallen ist, kann nicht jeder ganz frei und rein nach seiner Phantasie zeichnen.    Ganzen Artikel...



Tipps und Tricks zum Zeichnen von Herzen Tipps und Tricks zum Zeichnen von Herzen Das Herz ist eine äußerst beliebte Figur, die in Zeichnungen und Skizzen sehr häufig verwendet wird. Dabei blickt das Symbol des Herzens auf eine sehr lange Geschichte zurück und findet seine Wurzeln in stilisierten Darstellungen von Feigenblättern aus dem 3. Jahrtausend vor Christus. Damals fanden sich Feigenblätter als Zierde in erster Linie auf Vasen und Fresken. Im 8. Jahrhundert verzierten Künstler ihre figürlichen Abbildungen häufig mit Efeublättern und Weintrauben in Herzform, wobei das Efeublatt schon seit den griechischen, römischen und frühchristlichen Kulturen für Treue und ewige Liebe steht.   Ganzen Artikel...

Skizzen
Benutzerdefinierte Suche
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
Verband deutscher Galerien
Deutscher Künstlerbund
Künstlersozialkasse
Kunstversteigerer
Kulturserver
Kunst & Recht
Wikipedia Zeichnen
Skizzen Tool
Manga.de
Comics Verzeichnis
Grafiker.de
Themen
Von der Idee bis zum Bild
Von der Idee bis zum Bild - wie eine Zeichnung entsteht Eine Zeichnung bietet dem Zeichner eine breite Palette an darstellerischen Mögl...
Tipps zum richtigen Papier fürs Zeichnen
Tipps zum richtigen Papier fürs Zeichnen Skizzen und Zeichnungen können auf vielen verschiedenen Wegen entstehen. So kann sich der...
Anleitung fuer Schraffuren beim Zeichnen
Anleitung für Schraffuren beim Zeichnen Die Bezeichnung Schraffur leitet sich von dem italienischen Verb sgraffiare ab, was überse...
Grundwissen zum Zeichnen mit Kohle und Tusche
Grundwissen zum Zeichnen mit Kohle und Tusche Neben dem Motiv gibt es im Wesentlichen zwei Faktoren, die über den Charakter einer Zeic...
Einige der bedeutendsten Plattencover-Künstler
Übersicht: Einige der bedeutendsten Plattencover-Künstler Als ab 1940 Tonträger nicht mehr nur in einer neutralen Hülle...

Skizze Löwe

Die Skizze Löwe 

Die berühmteste „Skizze“ von einem Löwen ist wohl die Sphynx von Gizeh, aber in der ägyptischen Mythologie gab es mit Sachmet und Dedun noch einige andere Gottheiten, die den Löwen in irgend einer Weise als Symbol oder Teil ihrer Selbst „vorführten“. Wie fast allen Großkatzen wird aber auch dem Löwen gelegentlich nachgesagt, er könne zu einem „Menschenfresser“ werden.

Im Gegensatz zu den Tigern, für die Menschen bloß die einfachere Beute sind, haben die Wissenschaftler für solches Verhalten bei den Löwen noch keine eindeutige Begründung gefunden. Was jedoch erwiesen ist, das in Afrika mehr Menschen durch den Angriff eines „niedlichen“ Nilpferdes sterben, als durch den Angriff eines Löwen.

Zeichnungen aus der Filmwelt

Die zwei Löwen, die auf Ihre ganz eigene Weise zum Mythos der menschenfressenden Bestien beigetragen haben, sind zumindest hierzulande aus dem Film: „Der Geist und die Dunkelheit“ bekannt. Was jedoch im Film optisch an den Tieren aufgepeppt wurde, ist die Mähne. Die eigentlichen Jäger vom Tsavo-Fluss waren zwar männliche Löwen, allerdings hatten diese keine Mähne. Das sich die Filmwelt aber nicht mit diesen „Skizzen und Zeichnungen“ von einem männlichen Löwen zufrieden geben wollte, leuchtet fast schon ein.

Wer jedoch ohne Kenntnisse der „Vorgeschichte“ diesen Film sieht, wird wohl nur selten wirklich Glauben, dass diese Tiere wirklich existiert haben. Insgesamt, werden diesen beiden Löwen aber unterschiedlich viele Opfer zugeschrieben. Die Palette reicht da von 14 bis 135 Menschen.

Der Löwe, der sich auch in unseren Breitengraden als der König der Tiere im Bewusstsein der Menschen eingenistet hat, ist zwar im eigentlichen Sinne keine aussterbende Art. Jedoch haben auch diese Großkatzen erhebliche Probleme, genügend Lebensraum für sich zu finden. Was sie jedoch von den Tigern erheblich unterscheidet, ist die Tatsache, dass sich Löwen immer auch einem Rudel anschließen um zu überleben. Vor allem männliche Löwen haben kaum eine Chance zu überleben, wenn sie von einem Konkurrenten aus ihrem Rudel verjagt werden. Obwohl Löwen an die 20 Jahre alt werden können, so trifft das in der freien Wildbahn nur auf die Weibchen zu. Die meisten Männchen werden entweder beim Rudelkampf getötet oder aus dem Rudel verjagt. Beschreibung und Lexikon, der Löwe in der Natur und Wildnis, sowie andere raubtierarten.

Mehr Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

  •