Artikel speichern
Bookmark and Share
Suche
PDF Download

PDF Vorlagen

Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
Skizze Zeichnung
Fachartikel
Computer Skizze
Skizze Fahrzeuge
Bilder Skizze
Skizze Vorlagen
Skizze Architektur
Skizze Tiere
Skizze Natur
Galerie
Verzeichnis
Skizzen News
Skizzen Gästebuch
Online-Shop
mehr Artikel
Tipps zum Zeichnen von Falten in Stoffen - Kleidungsstuecken Die wichtigsten Infos und Tipps zum Zeichnen von Falten in Stoffen/Kleidungsstücken Das Zeichnen von Falten in Stoffen und Kleidungsstücken empfinden viele als recht schwierig. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Zeichner keine Vorlage hat, sondern beispielsweise eine Figur samt Kleidung lediglich aus seiner Vorstellungskraft heraus zeichnet. Allerdings unterliegt auch der Faltenwurf von Stoffen und Kleidungsstücken bestimmten Regeln und wenn der Zeichner einmal verstanden hat, wann welche Falten in welcher Form entstehen, wird ihm das Zeichnen der Falten nicht mehr allzu schwer fallen.   Ganzen Artikel...

Grundtechniken beim Tuschezeichnen Übersicht: Materialien und Grundtechniken beim Tuschezeichnen In Verbindung mit dem Zeichnen denken viele automatisch an den Bleistift, der zweifelsohne auch zu den am häufigsten eingesetzten und zugleich auch für Anfänger ideal geeigneten Zeichenwerkzeugen gehört. Aber auch das Zeichnen mit Tusche gehört zu den recht weit verbreiteten Zeichentechniken. Vom Grundprinzip her sind beide Zeichentechniken durchaus miteinander vergleichbar, allerdings gibt es auch einige Unterschiede.    Ganzen Artikel...

Tipps zu Skizzen der Architektur Tipps zu Skizzen in der Architektur Ähnlich wie in der Kunst dienen Skizzen auch in der Architektur in erster Linie als Gedankenstütze, um Ideen auf einfache und schnelle Art festzuhalten. Grundsätzlich unterscheiden sich Architekturskizzen allerdings in ihrer Absicht. Während Architekturskizzen einerseits als Entwurf für ein konkretes Bauvorhaben erstellt werden und somit der erste Schritt im Zuge der Entwicklungsphase sind, gibt es Architekturskizzen, die zu einer Zeichnung oder Collage ausgearbeitet werden und im Rahmen von Wettbewerben oder Ausstellungen eher den Charakter eines Kunstwerkes haben.  Ganzen Artikel...

Anleitung zum Zeichnen und Malen auf Metall Anleitung zum Zeichnen und Malen auf Metall Während Skizzen und Zeichnungen meist auf Papier angefertigt werden, nutzt die Malerei auch Materialien wie Malkarton, Leinwand, Holzplatten oder Glas als Malgründe. Ein weiterer Untergrund, der sich ebenfalls sehr gut für Zeichnungen und Malereien eignet, ist Metall. Welche Metalle sich aber konkret als Untergründe eignen und welche Farben in welcher Technik aufgetragen werden können, erklären die folgenden Anleitungen zum Zeichnen und Malen auf Metall.    Ganzen Artikel...

Tipps und Uebungen zu Schraffuren Tipps und Übungen zu Schraffuren Strenggenommen bestehen echte Zeichnungen nicht aus Flächen, sondern ausschließlich aus Strichen und Linien. Besonders deutlich wird dies bei der Betrachtung alter Drucktechniken wie beispielsweise dem Kupferstich, durch den nur Striche reproduziert werden konnten.Um aber dennoch helle und dunkle Flächen abbilden zu können, wurden viele Striche direkt nebeneinander gesetzt, wodurch der Eindruck einer grauen Fläche entsteht, die umso dunkler aussieht, je geringer die Abstände zwischen den einzelnen Strichen sind.   Ganzen Artikel...



Anleitung zum Mann-Zeichen-Test MZT Infos und Anleitung zum Mann-Zeichen-Test (MZT) nach Hermann Ziler Eine Möglichkeit, um Kinder im Alter zwischen vier und 14 Jahren in ihrer Entwicklung beurteilen zu können, ist der sogenannte Mann-Zeichen-Test, kurz MZT, nach Herman Ziler.    Ganzen Artikel...

Skizzen
Benutzerdefinierte Suche
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
Verband deutscher Galerien
Deutscher Künstlerbund
Künstlersozialkasse
Kunstversteigerer
Kulturserver
Kunst & Recht
Wikipedia Zeichnen
Skizzen Tool
Manga.de
Comics Verzeichnis
Grafiker.de
Themen
Tipps Licht und Schatten
Tipps und Infos im Zusammenhang mit Licht und Schatten Neben dem Motiv an sich, das sich aus Linien und Flächen zusammensetzt, spielen...
Anleitung zum Zeichnen von 3D-Objekten
Tipps und Anleitung zum Zeichnen von 3D-Objekten Das Zeichnen gehört zu den Fähigkeiten, die letztlich jeder lernen kann. Zwar ist...
Skizzen News
Die Skizzen News Zeichnen und skizzieren lernen, bei den Skizze News. Musterskizzen als Vorlage oder technische Skizzen und Zeichnungen f&u...
Tipps fuer ungewoehnliche Formate
Tipps für ungewöhnliche Formate In den meisten Fällen wird auf Papier in den Formaten DIN A4 oder DIN A3 gezeichnet. Dies ist...
Was ist ein Grafiktablett und Kaufkriterien?
Was ist ein Grafiktablett und was sind die wichtigsten Kaufkriterien? Einige Tätigkeiten wie beispielsweise das Malen und Zeichnen am C...

Skizze Löwe

Die Skizze Löwe 

Die berühmteste „Skizze“ von einem Löwen ist wohl die Sphynx von Gizeh, aber in der ägyptischen Mythologie gab es mit Sachmet und Dedun noch einige andere Gottheiten, die den Löwen in irgend einer Weise als Symbol oder Teil ihrer Selbst „vorführten“. Wie fast allen Großkatzen wird aber auch dem Löwen gelegentlich nachgesagt, er könne zu einem „Menschenfresser“ werden.

Im Gegensatz zu den Tigern, für die Menschen bloß die einfachere Beute sind, haben die Wissenschaftler für solches Verhalten bei den Löwen noch keine eindeutige Begründung gefunden. Was jedoch erwiesen ist, das in Afrika mehr Menschen durch den Angriff eines „niedlichen“ Nilpferdes sterben, als durch den Angriff eines Löwen.

Zeichnungen aus der Filmwelt

Die zwei Löwen, die auf Ihre ganz eigene Weise zum Mythos der menschenfressenden Bestien beigetragen haben, sind zumindest hierzulande aus dem Film: „Der Geist und die Dunkelheit“ bekannt. Was jedoch im Film optisch an den Tieren aufgepeppt wurde, ist die Mähne. Die eigentlichen Jäger vom Tsavo-Fluss waren zwar männliche Löwen, allerdings hatten diese keine Mähne. Das sich die Filmwelt aber nicht mit diesen „Skizzen und Zeichnungen“ von einem männlichen Löwen zufrieden geben wollte, leuchtet fast schon ein.

Wer jedoch ohne Kenntnisse der „Vorgeschichte“ diesen Film sieht, wird wohl nur selten wirklich Glauben, dass diese Tiere wirklich existiert haben. Insgesamt, werden diesen beiden Löwen aber unterschiedlich viele Opfer zugeschrieben. Die Palette reicht da von 14 bis 135 Menschen.

Der Löwe, der sich auch in unseren Breitengraden als der König der Tiere im Bewusstsein der Menschen eingenistet hat, ist zwar im eigentlichen Sinne keine aussterbende Art. Jedoch haben auch diese Großkatzen erhebliche Probleme, genügend Lebensraum für sich zu finden. Was sie jedoch von den Tigern erheblich unterscheidet, ist die Tatsache, dass sich Löwen immer auch einem Rudel anschließen um zu überleben. Vor allem männliche Löwen haben kaum eine Chance zu überleben, wenn sie von einem Konkurrenten aus ihrem Rudel verjagt werden. Obwohl Löwen an die 20 Jahre alt werden können, so trifft das in der freien Wildbahn nur auf die Weibchen zu. Die meisten Männchen werden entweder beim Rudelkampf getötet oder aus dem Rudel verjagt. Beschreibung und Lexikon, der Löwe in der Natur und Wildnis, sowie andere raubtierarten.

Mehr Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

  •